Datengeleitetes Lernen im studienbegleitenden Deutschunterricht am Beispiel des KoGloss-Ansatzes

Agnese Dubova, Egita Proveja

Abstract


Der vorliegende Aufsatz stellt den sprachdidaktischen Ansatz KoGloss vor und beschreibt die Möglichkeiten seines Einsatzes im studienbegleitenden Deutschunterricht. Als eine der Formen des datengeleiteten Lernens ermöglicht der KoGloss-Ansatz eine forschungsorientierte und lernerzentrierte Herangehensweise, die insbesondere im akademischen Sprachunterricht gefragt ist. Eine korpusbasierte Erschließung von (Fach-)Wörtern und komplexen sprachlichen Mustern, das learning by doing, die Kooperation und Kollaboration zwischen den Lernenden und Lehrenden dienen als Schlüsselwörter zur Beschreibung der mit KoGloss angestrebten Lehr- und Lernform im studienbegleitenden Unterricht des Deutschen als Fremdsprache (bzw. Fachsprache).

The paper deals with the didactic approach of KoGloss in language acquisition and describes the possibilities of its use in acquisition of German language as study-accompanying course. As one of the data-driven approaches types the KoGloss approach ensures research-driven and learner-centered learning, which is particularly important in language instruction in higher education. The keywords given by KoGloss for the learning and teaching method of acquisition of the “accompanying” study subject, i.e. the German language as foreign language (namely as language for special purposes – LSP) are as follows: defining corpus-based special application of words and complex language patterns, learning by doing, cooperation and collaboration between the teaching staff and students.


Schlagworte


datengeleitetes Lernen, studienbegleitender Deutsch-als-Fremdsprache-Unterricht, korpusbasierter sprachdidaktischer Ansatz KoGloss, Konstruktionsgrammatik; data-driven learning, German as a foreign language in higher education, corpus-based KoGloss ...

Volltext:

PDF

Refbacks

  • Im Moment gibt es keine Refbacks


Copyright (c) 2016 Agnese Dubova, Egita Proveja

Lizenz-URL: http://creativecommons.org/licenses/by-nd/3.0/de/