Praxisbericht: Interkulturelles Video-Tandem an der Hochschule Ansbach

Christian Gebhard

Abstract


Bei der Videoproduktion im Unterricht können neben Schlüsselqualifikation verschiedenste fachliche Kompetenzen trainiert und bewertet werden. Wenn Lernende zu Produzenten werden und im Fremdsprachenunterricht sich selbst und ihre Heimatinstitution vorstellen, kann dabei ein nachhaltiger interkultureller Austausch mithilfe moderner Medien geschaffen werden. In dieser Projektbeschreibung wird dargestellt, wie diese Ziele an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Ansbach in einem kürzlich initiierten „Video-Tandem“ mit Partnerhochschulen verfolgt werden. 

Producing videos in the classroom can be a means not only to train and assess key skills, but also various professional skills. When learners take on the role of producers and introduce both themselves and their home educational institutions in a foreign language classroom setting, sustainable intercultural exchange can be created with the help of modern media. The following description of a project depicts how these goals are pursued at Ansbach University of Applied Sciences in a so-called video tandem with partner universities that was initiated a short while ago. 


Schlagworte


Tandem, Austausch, interkulturell, Videoproduktion; tandem, exchange, intercultural, video production

Volltext:

PDF

Refbacks

  • Im Moment gibt es keine Refbacks


Copyright (c) 2018 Christian Gebhard

Lizenz-URL: http://creativecommons.org/licenses/by-nd/3.0/de/