Tagungen

10.-11.11.2017

18. UNIcert®- Workshop an der Technischen Universität Dresden im Lehrzentrum Sprachen und Kulturräume

Thema: Hochschulspezifik

Seit 25 Jahren engagiert sich UNIcert® für Qualitätsstandards im hochschulspezifischen Fremdsprachenunterricht. In diesem Jubiläumsworkshop soll dieser Aspekt näher betrachtet und diskutiert werden. Dazu werden 10 Arbeitsgruppen angeboten.

Veranstalter: Lehrzentrum Sprachen und Kulturräume

Kontakt: workshop-unicert@mailbox.tu-dresden.de

Informationen: http://tu-dresden.de/gsw/unicert-workshop-2017

 

10.-11.11.2017

Interdisziplinäre Tagung: SeiteneinsteigerInnen. Zur Schulsituation neuzugewanderter Kinder und Jugendlicher. Beiträge aus Wissenschaft und Praxis

Tagungsort: Friedrich Schiller-Universität Jena

Formative Prozessevaluation in der Sekundarstufe. Seiteneinsteiger und Sprache im Fach (EVA-Sek) begleitete im Rahmen der Bund-Länder–Initiative Bildung durch Sprache und Schrift (BISS) in den letzten drei Jahren 50 allgemein- und berufsbildende Schulen in den sechs Bundesländern bei der Entwicklung von Sprachbildungs- und Integrationskonzepten für SeiteneinsteigerInnen. Auf dieser Tagung soll ein Dialog zwischen allen Akteuren angeregt werden.

Veranstaltungsort: Rosensäle, Fürstengraben 27, 07748 Jena

Kontakt und Information: Holger Schiffel: holger.schiffel@uni-jena.de

 

01.-03.03.2018

30. Arbeitstagung des AKS an der Bauhaus-Universität Weimar

Die Tagung steht unter dem Motto: klassisch – modern  digital: Fremdsprachenlehre an Hochschulen zwischen Tradition und Moderne

Dazu werden Themenschwerpunkte wie aus der Praxis für die Praxis, Rolle der Sprachenzentren, Fachsprachen und Fachkommunikation, nachhaltiges Lernen und andere Themen mehr diskutiert und in Arbeitsgruppen bearbeitet werden. 

Kontakt: Dr. Susanne Kirchmeyer: susanne.kirchmeyer@uni-weimar.de

Informationen: www.uni-weimar.de/aks-2018

 

16.-17.03.2018 

33.ÖDaF-Jahrestagung 2018 an der Pädagogischen Hochschule Wien

Die Tagung widmet sich dem Thema:

Schreiben in Deutsch als Fremd- und Zweitsprache

Zu dieser Tagung wird es Beiträge zu folgenden Themen geben: 

• Schreiben(d) lernen

• Schreibprozesse/Schreibprodukte

• Schreibdidaktik

Informationen und Anmeldung: tagung@oedaf.at

Der ÖDaF bietet während der gesamten Tagung eine kostenlose Kinderbetreuung an. 

 

05.-07.04.2018

45. Jahrestagung Deutsch als Fremd- und Zweitsprache 2018 in Mannheim 

Die Titel der Themenschwerpunkte und Praxisforen lauten:

• DaF/DaZ- Lehrmaterialforschung und -kritik

• Sprachberatung und Sprachcoaching

• Lexik und ihre Vermittlung (insbesondere korpusbasiert)

• Bedeutung des Deutschlernens/Stellung der deutschen Sprache

Hierzu können auch noch Beiträge eingereicht werden.

Weitere Informationen und Kontakt: http://www.fadaf.de/de/jahrestagung/