Plädoyer für einen fachorientierten DaF-Unterricht von Niveau A1 (DaF mit Technik - DaFmiT) an – mit Hinblick auf berufliche Anforderungen an den Globalen Ingenieur

Renate Kärchner-Ober

Abstract


Mit Blick auf den technologisch-gesellschaftlichen Wandel und einer globalisierten Arbeitswelt greife ich in meinem Beitrag ausgewählte Aspekte zum fachbezogenen DaF-Unterricht mehrperspektivisch auf. Ich erläutere zunächst die Begrifflichkeit des Globalen Ingenieurs (GE), anschließend skizziere ich die Herausforderungen der Hochschulen im Rahmen von Internationalisierung. Einige für diesen Beitrag relevante Aspekte der Fachsprachenforschung sowie der Fachsprachendidaktik dienen als Folie für meine Überlegungen zu einem fachorientierten DaF-Unterricht ab A1. Auf der Basis meiner Arbeit an der Fakultät für Ingenieurwissenschaften (FIW) der Universität Duisburg-Essen (UDE) und deren südostasiatischen Partnerhochschulen erörtere ich die Konzeption eines Sprachkurses DaF mit Technik (DaFmiT) ab Lernniveau A1. Ziel ist es, Voraussetzungen für einen fachorientierten DaF-Unterricht zu schaffen, die den Aufbau fachfremdsprachlicher Kompetenzen von Anfang an fördern.

With a view on a rapid technological change and a globalized working environment, I will explore relevant aspects of the teaching and learning of German for specific purposes right from the start (A1) from multiple perspectives. Starting from considerations of the various demands of the global labor market, definitions of global engineering skills are presented, followed by a short discussion about internationalization. How universities meet current challenges with respect to multilingualism and the status of English will be briefly discussed. Based on my work at the Faculty of engineering (FIW) at University Duisburg-Essen (UDE) and their partner universities in South-East-Asia, I will introduce a concept of technical German right from the start (A1). The aim is to create conditions for subject-oriented language courses in order to develop students’ subject-related linguistic competences right from the start of language tuition.


Schlagworte


Fachsprachenunterricht ab A1; technisches Deutsch; globaler Ingenieur: Mehrsprachigkeit; technical German from A1; global engineer; multilingualism

Volltext:

PDF

Refbacks

  • Im Moment gibt es keine Refbacks


Copyright (c) 2020 Renate Kärchner-Ober

Lizenz-URL: http://creativecommons.org/licenses/by-nd/3.0/de/