Zum literarischen Kanon und seiner Bedeutung für den Unterricht Deutsch als Fremdsprache an kamerunischen Schulen

Augustin Joël Noumo, Albert Gouaffo

Abstract


Der vorliegende Beitrag befasst sich mit der Frage nach der Auswahl literarischer Texte für den DaF-Unterricht an kamerunischen Schulen. Zu den vom Ministerium für Sekundarschulwesen festgelegten bildungspolitischen Lernzielen des Deutschunterrichts zählt die interkulturelle Kommunikation. In der Praxis wird dies vorwiegend anhand von Lehrbuch-, Sach- und Informationstexten und weniger anhand von literarischen Texten trainiert. Der Beitrag zielt darauf ab, diesem Manko abzuhelfen. Er geht der Frage nach, welche literarischen Texte für das interkulturelle Lernen angemessen sind. Ausgehend von einer pluralistischen Kanonkonzeption werden die These von einem eigenständigen literarischen Kanon für den DaF-Unterricht in Kamerun vertreten und dessen Eigenschaften entwickelt. Der entworfene Kanon ist für das interkulturelle Lernen gedacht und beinhaltet – ohne Anspruch auf Vollständigkeit – Texte aus der afrikanischen Migrationsliteratur in deutscher Sprache, jene aus der deutschen Kamerun-Literatur der Kolonialzeit sowie jene aus der deutschen Jugendliteratur.


The present paper deals with the question of the selection of literary texts for German as foreign language classes in Cameroonian schools. One of the educational policy learning objectives of German language teaching set by the Ministry for Secondary Education is intercultural communication. In practice, this is trained primarily based on textbook, factual and informational texts and less based on of literary texts. This paper aims to remedy this shortcoming. It explores the question of which texts are appropriate for intercultural learning in German class. Based on a pluralistic canon concept, the thesis of an independent literary canon for teaching German as a foreign language in Cameroon is advocated and its characteristics developed. The canon presented is intended for intercultural learning and includes - without claiming to be exhaustive - texts from African migration literature in German, those from German Cameroon literature from the colonial period and those from German youth literature.


Schlagworte


Literatur; Kanon; DaF-Unterricht; Kamerun; interkulturelles Lernen; literature; canon; GFL classes; Cameroon; intercultural learning.

Volltext:

PDF

Refbacks

  • Im Moment gibt es keine Refbacks


Copyright (c) 2021 Augustin Joël Noumo, Albert Gouaffo

Lizenz-URL: http://creativecommons.org/licenses/by-nd/3.0/de/