Curriculumkompetenz bei Fremdsprachenlehrkräften aufbauen: Das Reverse Design-Verfahren am Sprachenzentrum der University of Chicago als Beispiel für lehrer*innengelenkte Curriculumentwicklung

Matthias Prikoszovits

Abstract


In diesem Beitrag wird zum einen überwiegend mit Fokus auf Deutsch als Fremdsprache unterstrichen, dass Fertigkeiten im Bereich der Curriculumentwicklung bei angehenden und bereits praktizierenden Fremdsprachenlehrkräften aufgebaut werden sollten, und zum anderen wird anhand eines Beispiels dargelegt, wie der Aufbau einer solchen Curriculumkompetenz, für welche im Beitrag ein erster Definitionsvorschlag gemacht wird, ablaufen kann. Bei dem Beispiel für lehrer*innengelenkte Curriculumerstellung handelt es sich um das am Sprachenzentrum der University of Chicago entwickelte Reverse Design-Verfahren. In einem abschließenden Fazit wird dieses Verfahren mit den Überlegungen zum Aufbau einer Curriculumkompetenz zusammengeführt.


This article demonstrates, predominantly with a focus on German as a foreign language on the one hand, that skills in the area of curriculum creation should be developed with prospective as well as practicing foreign language teachers, and, on the other hand, uses an example to show how the development of such curriculum competence, for which the article proposes a first definition, can look like. The example of teacher-directed curriculum creation is the reverse design developed at the Language Center of the University of Chicago. In a final conclusion, this reverse design is merged with the considerations for building up a curriculum competence.


Schlagworte


Curriculumkompetenz; Curriculumentwicklung; Lehrer*innenbildung; hochschulischer Fremdsprachenunterricht; Sprachenzentrum; Chicago, USA; curriculum competence; curriculum development; teacher education; foreign language teaching and learning in higher ed

Volltext:

PDF

Refbacks

  • Im Moment gibt es keine Refbacks


Copyright (c) 2021 Matthias Prikoszovits

Lizenz-URL: http://creativecommons.org/licenses/by-nd/3.0/de/