Kunst zur Sprache bringen: Planung und Umsetzung von erfahrungsorientiertem Lernen im Museum mit der mobilen Applikation Actionbound

Tanja Fohr

Abstract


Der Besuch des außerschulischen Lernortes Kunstmuseum stelltLehrkräftesowohl für Deutsch als Zweitsprache als auch für Deutsch als Fremdsprachevor die Herausforderung, Werke vorab auszuwählen und didaktisch-methodische Vorbereitungen sozu treffen, dass die visuellen und sprachlichen Fähigkeiten der Lernenden sowie Prinzipien der Handlungs-und Erfahrungsorientierung berücksichtigt werden. Kennen Lehrendekreative Methoden zur Erschließung der Kunst und dazu mediale Umsetzungsmöglichkeiten, bereichert der Museumsbesuch durch neue Erfahrungen und weitere Anlässe für die spätere Kommunikation im Klassenraum. Der nachfolgende Beitrag setzt sich mit der Frage auseinander, wie DaFZ-LehrkräfteUnterricht am außerschulischen Lernort Kunstmuseum planen und mit Unterstützung der mobilen Applikation Actionboundrealisieren können. Dazu werden die Einsatzmöglichkeiten des Smartphones zur Auseinandersetzung mit Bildern anhand von erprobten Beispielen beleuchtet und diskutiert.

Visiting an art museum as part of out-of-school learning with students of German as a foreign and second language challenges teachers to pre-select works of art and to make didactic-methodical preparations in such a way that the visit to the museum responds to the learners' visual and linguistic abilities and satisfies principles of orientation towards action and experience. If teachers of German as a foreign and second language know how to use creative methods and media, such as the digital learning tool Actionbound, to support their learners in their reception of and conversation about the arts, a visit to the museum will add new experiences and other occasions for later classroom communication. The following contribution explores how to plan lessons around art works at the extracurricular learning venue museum and to implement them with the support of the mobile learning app Actionbound.


Schlagworte


Kunstmuseum, außerschulisches Lernen, Actionboundm-learning, Bild-und Sprachkompetenzen; Art museum, out-of-school learning, Actionbound, m-learning, visual and linguistic abilities.

Volltext:

PDF

Refbacks

  • Im Moment gibt es keine Refbacks


Copyright (c) 2019 Tanja Fohr

Lizenz-URL: http://creativecommons.org/licenses/by-nd/3.0/de/